Faceted Search

Faceted Search (auch: Facettensuche, Faceted Navigation) beschreibt ein Prinzip, wie Informationen organisiert und von einem Nutzer über ein Webinterface gesucht werden können. Auf Websites suchen User mit Hilfe der Facettensuche gezielt nach Merkmalen, Werten oder Eigenschaften. Die Faceted Search wird vor allem im E-Commerce eingesetzt. Grundlage für die Faceted Navigation ist eine Datenbank, welche Strukturierte Daten für die Suche liefert.

Hintergrund[Bearbeiten]

Wenn Online-Shops viele verschiedene Produkte innerhalb einer Kategorie anbieten, kann die Suche nach einem bestimmten Produkt für Nutzer sehr mühselig werden, wenn keine geeignete Navigation vorhanden ist. Er müsste sich dann durch lange Produktlisten scrollen. Eine mögliche Lösung für dieses Problem bietet die Faceted Search. Der Nutzer kann dabei anhand spezifischer Attribute (zum Beispiel "Farbe", "Größe", "Marke") bis zum gewünschten Produkt oder einer Produktauswahl "navigieren". Faktisch handelt es sich bei der Faceted Search um die Filterung einer Datenbank.

Voraussetzungen[Bearbeiten]

Grundlage für die Faceted Search liefert eine Datenbank. Dort müssen die Attribute der angebotenen Produkte oder eines Artikels anhand von einheitlichen Kriterien erfasst werden. Diese Attribute werden auch "Facetten" genannt.

Webmaster müssen im Vorfeld festlegen, welche Facetten für die Faceted Search relevant sind. Diese Merkmale werden dann in einem eigenen Navigationsmenü hinterlegt.

Funktionsweise[Bearbeiten]

Bei einer Faceted Search hat ein Nutzer die Möglichkeit, einzelne Attribute von Artikeln innerhalb einer Kategorie durch Klick auszuwählen. Diese Attribute kann er zu Facetten zusammenstellen, die einem Filter-Set entsprechen. Bei jeder Auswahl eines neuen Attributs wird die dahinterliegende Datenbank abgefragt und gibt entsprechend nur noch die Produkte aus, die dieser Filterung entsprechen.

Suchfilter vs. Faceted Search[Bearbeiten]

In der Praxis werden Suchfilter gerne mit der Facettensuche gleichgesetzt. Allerdings handelt es sich bei beiden Begriffen nicht um dasselbe. Suchfilter sind Teil der Faceted Search. Durch die Kombination verschiedener Suchfilter auf der Basis von Merkmalen oder Eigenschaften eines Produkts entsteht eine Facette.

Faceted Search und User Experience[Bearbeiten]

Durch die Facettensuche lassen sich Online-Shops mit vielen Produkten von Nutzern einfacher durchsuchen. Da die Faceted Search über eine eigene Navigationsleiste erfolgt, bietet diese Form der Navigation maximale Flexibilität bei der Produktsuche. Die Konsequenz ist eine positive User Experience.

Wichtige Voraussetzungen für eine hohe User Experience durch Faceted Search sind:

  • hohe Ladegeschwindigkeit: Die Verwendung einzelner Suchfilter und die damit erfolgte Datenbankabfrage sollte so wenige Ladezeit wie möglich erfordern.
  • sinnvolle Auswahl der Merkmale: Da die Faceted Navigation ein eigenes Navigationsmenü mit Filtermöglichkeiten bereitstellt, sollte der Nutzer nicht mit zu vielen oder irrelevanten Attributen verwirrt werden. Wichtig ist im Vorfeld die Priorisierung der Suchfilter. In der Anwendung können auch A/B-Tests bei der Auswahl weiterhelfen.

Bedeutung für SEO[Bearbeiten]

Viele CMS erzeugen bei jeder Faceted Search eine eigene URL mit den Merkmalen als Suchparameter. Sofern diese URLs nicht indexiert werden, besteht kein Problem. Werden diese URLs jedoch vom Googlebot in den Suchindex aufgenommen, kann Duplicate Content entstehen und mittelfristig zu Rankingproblemen führen. Um die Indexierung unerwünschter URLs zu vermeiden, gibt es verschiedene Lösungsmöglichkeiten. Sie reichen von der Verwendung von AJAX bis hin zum Einsatz von noindex.[1]

In der Praxis gilt es, abzuwägen, ob es für manche Produktfilter relevant sein könnte, eigene, statische URLs anzulegen. Dies gilt zum Beispiel dann, wenn das Attribut eine Marke ist und ein Online-Shop eigene Marken-Unterseiten erstellt, um dafür zu ranken.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Faceted Navigation - Best practices für SEO searcenginejournal.com Abgerufen am 14.12.2019

Weblinks[Bearbeiten]