HubSpot

HubSpot ist eine Software, die die effiziente Durchführung des Inbound Marketings ermöglicht. Die Software umfasst Tools für verschiedenste Bereiche des Online Marketings.

Überblick über die Software HubSpot[Bearbeiten]

HubSpot schafft die Voraussetzungen dafür, dass ein Unternehmen von Interessenten gefunden wird. Die Software nutzt die verschiedenen Teildisziplinen des Online Marketings optimal aus, um Leads zu generieren. Zugleich umfasst HubSpot die Möglichkeit, die Marketingbemühungen zu messen, zu analysieren und schrittweise zu verbessern.

Funktionen von HubSpot[Bearbeiten]

Die Software umfasst unter anderem folgende Funktionen:

  • Blogging: Erstellung von Blogposts mit größerem Erfolg durch Integration von SEO und Tools für die Leadgenerierung
  • Social Inbox: Unterstützung bei der Priorisierung von Kommunikation über Social Networks, Ermittlung des ROI des Social Media Marketings, Historie für jeden mit dem Unternehmen verbundenen Kontakt
  • SEO Tools: Keywordrecherche, Beobachtung der Wettbewerber, Diagnosetools, Backlink-Verfolgung
  • Tools zur Kundengewinnung: Versand personalisierter E-Mails, Marketingautomatisierung, Auswertungen, Anbindung an Salesforce Sync


Dieses Video zeigt die Funktionen von HubSpot im Überblick.

Vorteile von HubSpot[Bearbeiten]

HubSpot bringt den Nutzern eine Vielzahl von Vorteile. Es handelt sich dabei um ein All-in-One-Softwarepaket. Alle Module arbeiten nicht unabhängig voneinander, sondern greifen nahtlos ineinander. Der Hersteller der Software bietet unterschiedliche Pakete für verschieden große Unternehmen, sodass der finanzielle Aufwand im Rahmen bleibt. Jedes Paket umfasst uneingeschränkten technischen Support.

Die HubSpot Plans[Bearbeiten]

HubSpot wird in den drei Versionen Basic, Professional und Enterprise angeboten. Sie kosten monatlich 160 Euro, 640 Euro und 1.920 Euro.[1] Die Basisversion unterscheidet sich hinsichtlich des Funktionsumfangs deutlich von den beiden anderen Versionen. Die größten Unterschiede gibt es allerdings hinsichtlich der Anzahl der Inklusivkontakte und der Zusatzkosten für weitere Kontakte und die Anzahl der Visits pro Monat. Weitere Unterschiede finden sich bei der Anzahl der verfügbaren Subdomains und beim Limit für den Versand von E-Mails.

Bedeutung für die Suchmaschinenoptimierung[Bearbeiten]

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilbereich der Software HubSpot. Im Gegensatz zu anderen Full SEO-Suites arbeitet dieser Bereich aber nicht eigenständig, sondern ist mit den anderen Bereichen des Online Marketings verzahnt. Das Inbound Marketing gehört mit zu den wichtigsten Buzzwords in der Online Marketing Branche. In diesem Zusammenhang werden Softwareprodukte wie HubSpot in Zukunft zusätzlich an Bedeutung gewinnen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Pricing für HubSpot. hubspot.com. Abgerufen am 21. Februar 2014.

Weblinks[Bearbeiten]